Herzlich willkommen bei Buddhafiguren.de

Chakrasambhava Buddha Statuen

Chakrasambhava der das Rad der Wiedergeburt anhält, wird vierköpfig und zwölfarmig dargestellt mit Schädelkrone und Tigerschurz, stehend auf zwei vierarmigen Wesen. Er wird stets in Vereinigung mit Vajravarahi abgebildet, dies symbolisiert das Ende aller Spannungen im All-Einheitserlebnis, die Aufhebung aller Polarität.

Es gibt keine Produkte, die dieser Auswahl entsprechen.